Wiederaufnahme Taekwondo-Training

Liebe Taekwondofreunde,

!!!diese Nachricht ist für alle die bei den Erwachsenen trainieren!!!

wir wollen ja nun am 05.10. wieder mit dem Training beginnen.
Wir treffen uns an diesem Montag  5 min. vor Trainingsbeginn zuerst einmal vor der Halle um zu besprechen wie die geltenden Regeln und Maßnahmen aussehen.

Für alle die kommen wollen ist Folgendes zu beachten:
- bitte kommt möglichst immer umgezogen und vermeidet so gut es geht die Umkleidekabinen
- bringt immer euren Mund-Nase-Schutz mit. T-Shirts, Jacken oder Pulli zählen nicht dazu!
- bevor ihr reingeht bitte die Hände desinfizieren und beim Rausgehen auch
- kommt möglichst nicht früher als 5 min. vor Trainingsbeginn in die Halle
- haltet euch an die Abstandsregeln im Training und außerhalb in den Gängen
- Toilettengänge möglichst vermeiden und wenn dann nur einzeln die Toiletten benutzen
-  keine Umarmungen oder sonstige Begrüßungszeremonien


Bitte meldet euch zukünftig, bis zu einer Stunde vor Trainingsbeginn, per What`s App bei dem zuständigen Trainer an, damit nicht zu viele in die Halle kommen.
Wer noch nicht in der What´s App Gruppe ist kann sich gerne von Celine, Doris oder Michael hinzufügen lassen. Das wäre auch gut um evtl. pos. Corona Infektionen zu melden und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen!
Wir dürfen inklusive Trainer 20 Personen in ein Hallendrittel lassen. Wenn wir zu viele sind müssen wir den ein oder anderen wieder heimschicken.
Schwierig ist die Situation am Freitag im Ludwig-Birk- Saal. Da sind momentan nur 12 Leute inklusiv Trainer erlaubt. Das müssen wir noch diskutieren in wieweit  wir das Training abhalten werden.

Während des Trainings werden wir versuchen möglichst keine Matten aus der Halle zu benutzen da diese hinterher alle wieder desinfiziert werden müssen.
Wer hat kann gerne eine eigene ISO Matte mitbringen.
Gut wäre auch wenn jeder ein Handtuch bei sich hat um den Schweißfluss aufzuwischen.

Bleibt gesund und bis bald euer Trainer und Abteilungsleiter


Aktuelles zur Wiederaufnahme des Taekwondo Trainings!

nach wochenlanger Schließung der Halle und pausieren des Trainings wollen auch wir wieder mit dem Training starten.
Allerdings haben wir nach vielen internen Gesprächen innerhalb der Abteilung beschlossen erst am Montag den 05.10.2020 mit dem Training bei den höheren Gürteln und den Erwachsenen zu starten.
Am Mittwoch den 07.10.2020 könnte dann auch wieder das Kindertraining zur gewohnten Zeit in zwei geteilten Gruppen stattfinden.
An dem Mittwoch zuvor, d.h. am 30.09.2020 um 17:30Uhr würden wir alle Kinder zuerst einmal über die Hygienevorschriften aufklären und die Regularien die einzuhalten sind. Diese Infoveranstaltung möchten wir gerne im Freien machen, sofern das Wetter einigermaßen mitmacht. Da sollten auch alle Eltern dabei sein, da auch die über die Maßnahmen informiert werden sollen.
Alle aktiven Erwachsenen und Jugendlichen möchte ich als Abteilungsleiter und Trainer darum bitten, sich über die TV-Kressbronn Homepage auf dem Laufenden zu halten.
Da in den Umkleideräumen der Abstand von1,5 m nicht immer eingehalten werden kann, wäre es gut wenn jeder mit Mundschutz und komplett umgezogen kommt um das Infektionsrisiko einzudämmen.
Außerdem ist kein Barfußtraining erlaubt sodass jeder mit Schuhen trainieren muss.
Bitte kommt nicht zu früh in die Halle damit die Gruppen sich nicht untereinander mischen können.
Wir werden auch das Trainingsende 5-10 Min. vorziehen damit auch hier ein Mischen mit darauffolgenden Gruppen nicht möglich ist.
Wir appellieren an jeden Einzelnen von euch sich an die Maßnahmen zu halten, da letzten Endes die Übungsleiter und der Vereinsvorstand den Kopf hinhalten muss wenn etwas passiert.
Derzeit arbeitet der Verein noch an einer Lösung wie wir die Anzahl der aktiv Trainierenden, welche ja die Zahl von 20 pro Hallendrittel und 12 im LBS nicht überschreiten darf, begrenzen können ohne das einige weggeschickt werden müssen.
Vielleicht gibt es dazu eine digitale Lösung?
Wir werden euch in dem Fall auch über die Homepage informieren!

Bleibt alle gesund
mit freundlichen Grüßen
Abteilungsleitung und  Trainer

Sponsoren